BDÜ
English
  A A A
Diese Seite weiterempfehlen

Stellenbörse

Die Konferenz „Übersetzen in die Zukunft" bringt Übersetzer und Dolmetscher mit Auftrag- und Arbeitgebern zusammen. Wirtschaft, Behörde oder Institution, alle sind mit im Boot. Der Nutzen ist so für beide Seiten maximal.

Ob erfahrener freiberuflich tätiger Übersetzer und Dolmetscher oder Neueinsteiger auf der Suche nach einer Anstellung, jeder findet hier Kontakt mit Auftrag- und Arbeitgebern. Nationale wie europäische Unternehmen und Organisationen sind vertreten. Sie informieren in Präsentationen und Einzelgesprächen über Perspektiven und Karrierechancen in ihren Häusern.

Ablauf

Die Stellenbörse findet parallel zur Konferenz statt, vornehmlich im Zelt auf dem Freigelände hinter dem Henry-Ford-Bau. Vertreter der teilnehmenden Unternehmen und Institutionen werden an diesen Tagen an ihren Informationsständen für alle Konferenzteilnehmer ansprechbar sein.

Die teilnehmenden Unternehmen und Institutionen haben darüber hinaus die Möglichkeit, ihre Organisation jeweils am Samstag und am Sonntag in ca. 30-minütigen Präsentationen in einem Hörsaal einem größeren Kreis von Bewerbern und Interessenten vorzustellen und über berufliche Chancen in ihrem Hause zu informieren. Dies kann dann Ausgangspunkt für vertiefende Gespräche mit einzelnen Interessenten oder Gruppen von Bewerbern sein. Die Vorstellungen erfolgen im Hörsaal D zu nachstehenden Zeiten:

Samstag den 29.09.2012: 

von 16.00 Uhr – 16.30 Uhr Bundessprachenamt

von 16.45 Uhr  - 17.15 Uhr Europäische Kommission: Dolmetschen und Übersetzen 

von 17.30 Uhr – 18.00 Uhr Europäisches Parlament 

am Sonntag den 30.09.2012:

von 10.30 Uhr – 11.00 Uhr Europäische Kommission: Dolmetschen und Übersetzen

von 11.15 Uhr -  11.45 Uhr Europäisches Parlament

von 12.00 Uhr -  12.30 Uhr Bundessprachenamt

Einige Unternehmen werden um Einsendung von Bewerbungsunterlagen bis zu einem Stichtag vor der Konferenz direkt an die teilnehmende Organisation bitten, um eine Vorauswahl treffen zu können. Die Gesprächstermine am Rand der Konferenz werden dann vorab direkt mit den Bewerbern vereinbart.

Informationen zu den der Stellenbörse teilnehmenden Unternehmen und Institutionen sowie deren Anforderungsprofile veröffentlichen wir im Verlauf der nächsten Wochen, wie diese bei uns eingehen. Bisher haben die folgenden Institutionen und Unternehmen ihre Teilnahme an der Stellenbörse zugesagt:

Verzeichnis der bisher an der Stellenbörse teilnehmenden Unternehmen, Institutionen und Behörden


Logo DG INTE - Stellenbörse

Generaldirektion Dolmetschen und Konferenzen (DG INTE) des Europäischen Parlaments

Freitag 28.09. - Sonntag 30.09.2012, Zelt 

Das Europäische Parlament präsentiert auf der Jobmesse die Arbeit seiner Dolmetscher und Übersetzer. Kollegen aus den jeweiligen Diensten informieren über Berufsaussichten, Voraussetzungen für eine erfolgreiche Teilnahme an Auswahlverfahren und Tests, Sprachkombinationen etc. In der Sektion "Dolmetschen in der Politik" der Konferenz gibt es darüber hinaus in einem Beitrag der Kollegen einen tieferen Einblick in die Vielsprachigkeit des Europäischen Parlaments. 

www.europarl.europa.eu/interpretation

Logo_DE_Kommission

 

Europäische Kommission: Dolmetschen und Übersetzung

Freitag 28.09. - Sonntag 30.09.2012, Zelt

An allen drei Tagen stellen die Generaldirektion Dolmetschen und die GD Übersetzen auf der Stellenbörse die Arbeit ihrer Konferenzdolmetscher und Übersetzer vor. Am Stand der Kommission beantworten Kollegen Ihre Fragen und informieren über interessante Berufsaussichten und die Voraussetzungen für eine Teilnahme an Auswahlverfahren. Am Samstag und Sonntag Vormittag findet eine gemeinsame Präsentation der beiden Generaldirektionen statt. Freitag Nachmittag wird zudem ein Workshop zur öffentlichen Wahrnehmung der Sprachenindustrie angeboten. Darüber hinaus gibt es einen Vortrag zur Terminologiearbeit. Der Samstag wird durch einen Einführungsvortrag von Rytis Martikonis, dem Generaldirektor der GD Übersetzung, eröffnet, und im weiteren Verlauf des Tages gibt ein Kollege Einblicke in die maschinelle Übersetzung. 

http://ec.europa.eu/dgs/scic/become-an-interpreter/index_de.htm

http://ec.europa.eu/dgs/translation/workwithus/index_de.htm

 

 Logo Bundessprachenamt - für Stellenbörse

Bundessprachenamt

Freitag 28.09. - Sonntag 30.09.2012, Zelt

Das Bundessprachenamt – ein attraktiver Arbeitgeber für Übersetzer, Dolmetscher und Sprachlehrer ist seit über 40 Jahren der professionelle Dienstleister für den fremdsprachlichen Bedarf der Bundeswehr und bei der Sprachausbildung auch für andere Bundes- und Landesressorts. Es werden jährlich rund 200.000 Seiten in
und aus mehr als 20 Sprachen übersetzt und über 30.000 Stunden gedolmetscht. Bis zu 4.100 Lehrgangsteilnehmer werden täglich fremdsprachlich ausgebildet.
Das Bundessprachenamt mit seiner Zentrale in Hürth bei Köln ist im gesamten Bundesgebiet an über 70 Dienstorten vertreten.

www.bundessprachenamt.de

 Logo textandform

text & form ist ein professioneller Sprachendienstleister mit Geschäftsstellen in Berlin und Toronto. Unser Unternehmen wurde 1996 gegründet und ist für seinen hohen Qualitätsanspruch bekannt. Wir bieten Kunden aus den verschiedensten Branchen hochwertige Lokalisierungs- und Übersetzungsleistungen an.


Erfahrene und langjährige motivierte Mitarbeiter und Freiberufler bilden die Grundlage für die gleichbleibend hohe Qualität unserer Dienstleistungen. Besuchen Sie uns im September auf der BDÜ-Konferenz, damit wir herausfinden können, ob wir die gleiche Sprache sprechen (Freitag, 28.09.2012, 14.00-18.00 Uhr, Zelt)

www.textform.com

 Alpha_Logo_Neu

ALPHA TRANSLATION SERVICE ® wurde 1991, von dem beeidigten Dolmetscher für die russische Sprache, Herrn Ingolf Hunger, gegründet. Zunächst in Cottbus als 1-Mann-Betrieb entstanden, entwickelte sich das Unternehmen innerhalb weniger Jahre zu einer komplexen Institution mit 450 weltweit agierenden Muttersprachlern.
Dependancen in Frankfurt (Oder), Berlin und Moskau wurden aufgebaut, um in einem großflächigen Netzwerk vor allem technologie- und fachgebietsorientierte
Sprachdienstleistungen kompetent und termingerecht anbieten zu können. Zum Kundenkreis gehören sowohl kleine Ingenieurbüros als auch Konzerne wie BASF
oder Institutionen wie die Europäische Union.

Für die Verstärkung unseres Teams sind wir auf der Suche nach Dolmetschern und Übersetzern fach- und sprachübergreifend auf Honorarbasis und bieten ebenso fortlaufend Praktikumsplätze für Studierende an. (Samstag, 29.09.2012, Zelt)

www.alphatranslation.com

 traduco_Logo_neu

 

traduco Fachübersetzungen GmbH - Für unsere Kunden aus vielen Branchen erarbeiten wir Tag für Tag maßgeschneiderte Sprachlösungen in kompromißloser Qualität und in vielen Sprachen. Wir sind ein internationales Team praxiserfahrener und hochqualifizierter Übersetzungsprofis und Spezialisten und legen Wert auf absolute Termintreue, Zuverlässigkeit und Leidenschaft für Sprache. Wir sitzen im Herzen von Ostwestfalen und unsere Kunden in der ganzen Welt.

Wir wachsen - und unser Team auch: Ob Sie zu uns passen ? Finden wir es heraus: Wir suchen kompetente Übersetzer aller Sprachen und Fachgebiete. Sie suchen einen studentischen Praktikumsplatz ? Wir freuen uns, Sie auf der BDÜ-Konferenz kennenzulernen ! www.traduco.de/  (Samstag, 29.09.2012, Zelt)

 Logo Omnia

 

OMNIA has been helping companies successfully deploy their message in the global market place for twenty-five years.

Intercultural Sales Consulting | Translation for Industrial and Automotive Clients  | Translation for Banking & Financial Services | Technical Documentation | Marketing Collateral Transcreation | Website & Software Localization | Further offices: Paris, Milton Keynes (UK), Torino (I), Sassuolo (I), Bloomfield Hills, Michigan (Detroit), USA
OMNIA Deutschland  | Platz der Einheit 1 | 60327 | Frankfurt am Main | Germany |(

(Freitag, 28.09.2012, Zelt)  www.omnia-group.de  

 

Stand: 01.07.2012

 

 


"Übersetzen in die Zukunft" 2012 wird von folgenden Firmen durch Werbung unterstützt: